Beim TSV Pressath ist wieder Leben auf den Fußballplätzen

  • Beitrags-Kategorie:Fußball
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Die erste und zweite Fußballmannschaft hat unter dem neuen Trainer Oliver Drechsler das Training wieder aufgenommen. Die Trainingseinheiten sind sehr gut besucht und die Spieler sind mit Begeisterung dabei. In der Vorbereitung stehen 15 Trainingseinheiten und 4 Vorbereitungsspiele an. Training ist immer am Dienstag und Freitag ab 18:30 Uhr.

Folgende Vorbereitungsspiele sind vereinbart:
27.06.2021 – Spiel der ersten und zweiten Mannschaft in Ursulapoppenricht
04.07.2021 – Spiel der ersten Mannschaft in Kirchenthumbach
11.07.2021 – Heimspiel der ersten Mannschaft gegen Bärnau
18.07.2021 – Heimspiel der ersten Mannschaft gegen Eslarn

Am 25.07.2021 startet die Saison 2021/2022.

Die Jungs freuen sich schon auf die Derbys in der kommenden Saison und vor allem, wieder vor Zuschauern spielen zu können.

Den TSV haben Fabian Waldmann, Jonas Prüschenk (beide SC Schwarzenbach), Henri Schwemmer, Daniel Schmeilzl (beide SV TUS DJK Grafenwöhr) und Timo Fischer (SC Luhe Wildenau) verlassen.
Als Neuzugänge können wir Ronny Baeske (DJK Weiden) sowie die aus der eigenen Jugend kommenden Tim Hochholzer, Adrian Szymanek und Korbinian Fischer begrüßen.

Andreas Klama und Marius Göhl haben erfolgreich die Schiedsrichterprüfung abgelegt und pfeifen nun für den TSV Pressath. Dazu kommen noch Constantin Scharf, Fritz Betzl, Norbert Ferstl und Wolfgang Maier. Somit hat der TSV erfreulicherweise sechs aktive Schiedsrichter.